Kleine Figuren aus Socken basteln

schneemaenner-aus-socken
copyright: Christine Scholz]tierfiguren-aus-socken-1 copyright: Christine Scholztierfiguren-aus-socken-2 copyright: Christine Scholz

 

Winterzeit ist Bastelzeit! Auch nach Weihnachten könnt ihr es euch noch gemütlich machen und kleine Dekogegenstände basteln, die euch die kalte Jahreszeit kuscheliger machen.
Wie wäre es mit diesen goldigen Gesellen? Eurer Phantasie ist natürlich keine Grenze gesetzt. Die putzigen Tierchen und Schneemänner sind tatsächlich aus Socken gemacht und mit Watte oder anderem Füllmaterial gestopft. Dazu braucht ihr noch die Augen, Nasen und Münder sowie Flossen, die ihr aus Fleece schneiden könnt. Wollt ihr richtige Kulleraugen haben wie beim Pinguin müsst ihr sie im Bastelgeschäft kaufen oder online bestellen, Die Accessoires wie Schals und Schleifen könnt ihr selber basteln. Die süßen Mützen auf den Köpfchen sind auch aus Socken geformt, natürlich aus solchen mit Rippenstrickmuster.

tealeleFUNt / Pixabay

Wir finden diese drei Figuren besonders süß und gelungen! Man sieht ihnen überhaupt nicht mehr an, dass sie aus Socken gemacht wurden. Natürlich muss man für kleine Sockentiere nicht die Form der Socken beibehalten, wie das bei vielen Anleitungen der Fall ist, sondern kann die Socken auch zerschneiden. Dann muss man natürlich am besten mit der Nähmaschine die Ränder versäubern, sonst löst sich die Socke auf. Aber natürlich habt ihr eine ganz große Bandbreite an Möglichkeiten aus kuscheligen und farbigen Socken alle möglichen Fantasietiere herzustellen. Haltet also immer die Augen auf nach ganz besonders gestalteten Socken und solchen aus flauschigem Material. Natürlich könnt ihr solche Socken auch online bestellen.
Kulleraugen zum Aufkleben könnt ihr auch bestellen, wenn kein Bastel-Shop in der Nähe ist.

Habt ihr eigene Sockentierchen genäht? Schickt uns gerne eure Bilder dazu, wir veröffentlichen sie mit eurem Namen. Ihr findet die 3 Tierchen oben so toll, dass ihr sie gleich haben wollt? Dann kommentiert einfach unten, hinterlasst eure Email-Adresse und wir leiten eine Bestellung weiter an Christine Scholz.
Sie macht auch süße Schweinchen, die ihr als Glücksschweinchen verschenken könnt!
Für kleine Schweinchen nehmt ihr einfach rosa Babysöckchen.

Weitere Anregungen und Anleitungen als Bild findet ihr bei Pinterest: https://de.pinterest.com/explore/sockentiere/
und hier noch eine komplette Anleitung für mehrere Tiere: http://www.brigitte.de/leben/wohnen/selbermachen/streichelzoo–sockentiere-zum-naehen-10121368.html


 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*