Archive

Weihnachtsbaum aus Lichterketten und Brettern

Alexandra_Koch / Pixabay

Liebe Weihnachtsdeko-Fans,

heute stellen wir euch eine bezaubernde Idee vor, die von Ina Rommel aus der Fb-Gruppe „Sternenzauber zur Weihnachtszeit“ stammt.
Es ist ein angedeuteter Weihnachtsbaum, der lediglich aus zwei schmalen Brettern besteht, zu einem hohen Dreieck geformt.
Der Baum ist unten 1,4 m breit und inklusive der Füße etwas über 2m hoch. Die Füße wurden aus dick ausgesägtem Baumstamm gefertigt.

Ina hat für die Form des Baumes einfache Schalbretter aus dem Baumarkt gekauft. Diese wurden nur leicht mit weißer Farbe gestrichen, sodass die natürliche Holzfarbe noch durchscheint.

Die Bretter wurden zurechtgeschnitten, zusammengeschraubt und unten wurden Füße daran montiert. Anschließend wurde das Holz gestrichen.

Als Deko könnt ihr Lichterketten, Schmuckketten und Anhänger nehmen! Zur Befestigung eignen sich kleine Häkchen, die man in das Holz eindrehen kann.
Wenn ihr eigene Ideen habt, könnt ihr uns gerne Bilder schicken, wir veröffentlichen sie gerne mit eurem Namen.

Wir finden die Zusammenstellung der Farben und der Motive hier sehr geschmackvoll und dezent!

 

ina-rommel-1

Idee und Bildrechte: Ina + Heinrich Rommel

ina-rommel-2

Idee und Bildrechte: Ina + Heinrich Rommel

ina-rommel-3

Idee und Bildrechte: Ina + Heinrich Rommel

 

Ihr sucht noch die passende Lichterkette für eure Dekorationsideen? Da sieht man oft den Wald vor lauter Bäumen nicht, wie es so schön heißt. Soll heißen, es gibt so viel Lichterketten und jedes Jahr neue Modelle, dass man schon ganz schön verwirrt sein kann. Auf der Seite Lichterbaum.net findet ihr einige Informationen und ausgefallene Lichterketten, Lichterbäume und Lichtergirlanden.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken